Nordic Walking - eine Sportart für Jedermann

und für fast jeden Muskel im Körper

 

 nordic

 

 

Woher kommt Nordic Walking?

Ursprünglich wurde Nordic Walking von den Spitzenathleten des Nordischen Skisports als Trainingsalternative im Sommer betrieben.
Von Finnland aus hat sich diese Trendsportart fast über die ganze Welt ausgebreitet.

 

und ist natürlich auch in Engen möglich

Seit Juni 2007 ist der Rundkurs für die Walkerinnen und Walker mit Start im Stadtpark gegenüber dem Felsenparkplatz freigeben.

 

Nordic Walking: Startpunkt Stadtpark


Zwei Strecken sind ausgeschildert:

 

Die „Langstrecke“ über 7 km führt ab dem Stadtpark über den Zellerweg, den Seeweg parallel entlang der Autobahn, den Wilhelm-Harter-Weg und über die Kleingärten wieder zurück in den Stadtpark.

Ein kleiner Rundweg mit 5,7 km biegt vom Seeweg entlang des Waldrandes über den Parkplatz Spöck wieder auf die Hauptstrecke Wilhelm-Harter-Weg, Kleingärten, Zellerweg retour zum Stadtpark.

 

Ausführlichere Informationen hier: Nordic Walking

 

 

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, bitten wir Sie diese Website zu verlassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.